Informationen für Ihre Öffentlichkeitsarbeit

Wie informiere ich andere am Besten über die Zertifizierung?

Alle zertifizierten Lehrgänge werden hier auf der aufZAQ-Website veröffentlicht. Wir freuen uns, wenn Sie auf diese Seite verlinken!

Gerne können Sie das aufZAQ-Logo an geeigneten Stellen in Ihren Medien verwenden.

1. Bei einer aufZAQ-Qualitätssicherung:

  • Sprechen Sie bitte von „Teilnehmer*innen“.
  • Sie bekommen eine “Teilnahmebestätigung” als Nachweis.
  • Geben Sie bitte an, dass das Bundeskanzleramt, die Landesjugendreferate und das Amt für Jugendarbeit Südtirol die hohe Qualität IhresLehrgangs bestätigen.
  • Gerne können Sie Ihre Lernergebnisse veröffentlichen.

2. Bei einer Zuordnung zum Kompetenzrahmen:

  • Sprechen Sie bitte von „Absolvent*innen“.
  • Diese bekommen einen „Qualifikationsnachweis“.
  • Geben Sie bitte das Niveau des Kompetenzrahmens an und verweisen darauf, dass Ihre Absolvent*innen für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen auf diesem Niveau qualifiziert sind.
  • Verdeutlichen Sie bitte, dass das Bundeskanzleramt, die Landesjugendreferate und das Amt für Jugendarbeit Südtirol die hohe Qualität Ihres Lehrgangs bestätigen.
  • Sie können Ihre Lernergebnisse veröffentlichen und darauf hinweisen, dass ihr Erreichen durch ein geregeltes Verfahren festgestellt wird.